Kinderschutzfachberatung (IseF)

Sich Sorgen um ein Kind zu machen, kann Ihnen als pädagogische Fachkraft in Ihrem beruflichen Setting immer wieder passieren. Kinder vertrauen sich Ihnen an oder aber Sie beobachten Verhaltensweisen bei einem Kind, die Ihnen ein seltsames Bauchgefühl machen.

Eine „insoweit erfahrene Fachkraft“ (IseF) verfügt über Kenntnisse und Erfahrungen zur Einschätzung einer möglichen Kindeswohlgefährdung und unterstützt die pädagogischen Mitarbeiter*innen in Ihrer Einrichtung bei der Abklärung einer möglichen Kindeswohlgefährdung. Unsere IseF begleiten Sie im Prozess der Risikoabschätzung und entwickeln mit Ihnen gemeinsam Handlungsoptionen zur Sicherung des Kindeswohls. Die IseF agiert im Rahmen der rechtlichen Vorgaben. Sie ist eine beratende Instanz, anonym, neutral und unabhängig. Neben den rechtlichen und inhaltlichen Kompetenzen profitieren Sie von einer fachlich fundierten Außenperspektive, die Ihren Blick erweitert und neue Handlungsmöglichkeiten eröffnet. Zielorientiert soll der Schutz der Kinder im Mittelpunkt stehen.

Wenn Sie für Ihre Einrichtung einen Kooperationspartner zur Beratung bei Kindeswohlgefährdung suchen, kontaktieren Sie uns.

kinderschutz@dw-region-kassel.de

Diakonisches Werk Region Kassel
Fachgebiet Ambulante Erziehungshilfen

Wolfgang König 
Wildemannsgasse 14
34117 Kassel

E-Mail: erziehungshilfen@dw-region-kassel.de